Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 140327-4-pdnms Einschusslöcher bei der Sparkasse Südholstein

Neumünster (ots) - 140327-4-pdnms Einschusslöcher bei der Sparkasse Südholstein

Neumünster / Am 27.03.2014, gegen 13.38 Uhr wurden der Polizei Beschädigungen an der Fassade des Gebäudes der Sparkasse Südholstein in der Kieler Straße Neumünster gemeldet. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich vermutlich um mehrere Einschusslöcher in 5 - 6 Metern Höhe, in eine Glasscheibe der Fassade handelte. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Wann diese Einschüsse verursacht wurden, ist zurzeit noch nicht bekannt. Insofern wäre für die Kripo von Interesse wer möglicherweise in den vergangenen Tagen oder auch Wochen im Nahbereich der Sparkasse Südholstein Schüsse wahrgenommen hat, die im Zusammenhang mit diesen Einschusslöschern stehen könnten. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Neumünster unter der Tel.-Nr.: 04321 9450.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: