Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: L 49
Groß Buchwald
Kreis RD-ECK - Von der Fahrbahn abgekommen

L 49 / Groß Buchwald / Kreis RD-ECK (ots) - 140319-3-pdnms Von der Fahrbahn abgekommen

L 49 / Groß Buchwald / Kreis RD-ECK. Mit einem Schock wurde die Fahrerin (21) eines Golf Cabrio gestern (18.03.14) in das Krankenhaus nach Neumünster gebracht. Gegen 21.30 Uhr hatte die junge Frau allein die L 49 von Blumenthal kommend befahren und war eigenen Angaben zufolge einem Tier ausgewichen. Dabei verlor sie die Gewalt über ihr Fahrzeug, drehte sich und rutschte in Fahrtrichtung links mit dem Heck voran etwa sieben bis acht Meter eine Böschung hinunter. Dort kam sie in einem kleinen Bach zum Stehen und konnte sich selbst befreien. An dem Auto entstand Totalschaden (rund 2000 Euro), es musste abgeschleppt werden.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: