Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 140310-4-pdnms Motorradfahrer schwer verletzt

Bordesholm (ots) - 140310-4-pdnms Motorradfahrer schwer verletzt

Bordesholm / Am 10.03.2014, gegen 12.45 Uhr ereignete sich in Bordesholm, an der Einmündung Bahnhofstraße / Holstenstraße ein schwerer Verkehrsunfall. Zu dieser Zeit wollte e eine 40-jährige Pkw-Fahrerin aus der Holstenstraße nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Sie missachtete die Vorfahrt eines auf der Bahnhofstraße aus Richtung Bahnhof kommenden Motorrades und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Motorradfahrer (49 Jahre alt) wurde dabei schwer verletzt und musste nach notärztlicher Versorgung in das Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster eingeliefert werden. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro, an dem Pkw ein Schaden von etwa 4.000 Euro.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: