Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 140307-2-pdnms Pkw geriet von der Fahrbahn - erheblicher Sachschaden

Güby (ots) - 140307-2-pdnms Pkw geriet von der Fahrbahn - erheblicher Sachschaden

Güby / Erheblicher Sachschaden entstand am Abend des 06.03.2014, gegen 21.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Güby, auf der Kreistraße 86 (Wolfskurg). Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin war mit ihrem VW-Polo nach einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Sie streifte mit ihrem Pkw 8 dort aufgestellte Betonpfähle und kam dann auf der angrenzenden Koppel zum Stillstand. Der Pkw wurde vorn und seitlich erheblich beschädigt und musste eingeschleppt werden. Die Frau ließ sich leicht verletzt vom Rettungswagen nach Hause fahren. Insgesamt dürfte ein Sachschaden von etwa 5.500 Euro entstanden sein. Die Frau verlor vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: