Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 140124-3-pdnms Polizei sucht Unfallzeugen

Gettorf (ots) - 140124-3-pdnms Polizei sucht Unfallzeugen

Gettorf / Am 24.01.2014, gegen 07.00 Uhr ereignete sich in Gettorf in der Teichstraße Ecke Pastorengang ein Verkehrsunfall. Ein Bäckereifahrzeug (Fahrer 50 Jahre alt) stand dort in der Teichstraße rechts auf dem Gehweg und wollte offensichtlich in den Pastorengang abbiegen. Hinter ihm stand ein Pkw, dessen Fahrer (61 Jahre alt) weiter Richtung Feuerwehr fahren wollte. Das Bäckereifahrzeug bog dann jedoch nicht ab und setzte zurück. Es kam zum Zusammenstoß mit dem dahinter stehenden Pkw, der auch beschädigt wurde. Die Angaben der beiden Unfallbeteiligten weichen erheblich voneinander ab. Der Unfall wurde mittleierweile von der Polizei in Gettorf aufgenommen und die Polizei sucht jetzt Zeugen, die etwas zum dem Hergang sagen können. Hinter dem wartenden Pkw standen noch weitere Fahrzeuge in der Schlange. U.U. könnten Insassen dieser Fahrzeuge wichtige Unfallzeugen sei. Sie werden gebeten sich unter der Tel.-Nr.: 04346 9022 bei der Polizei in Gettorf zu melden.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: