Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 140106-2-pdnms Eingeschalteter Herd führte zu Feuerwehreinsatz

Bordesholm (ots) - 140106-2-pdnms Eingeschalteter Herd führte zu Feuerwehreinsatz

Bordesholm / Am 06.01.2014, gegen 10.40 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über eine Brand in Bordesholm in der Bahnhofstraße informiert. Brandbetroffen war eine zurzeit nicht bewohnte Wohnung und dort die Küche. Hier waren auf dem Herd abgestellte Gegenstände in Brand geraten, nachdem versehentlich der Herd eingeschaltet worden war. Die Freiwillige Feuerwehr Bordesholm hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Gebäudeschaden entstand nicht und Menschen wurden nicht verletzt. Gegen 11.110 Uhr waren die Löscharbeiten beendet. Während der Einsatzzeit bis 11.40 Uhr waren verkehrsregelnde Maßnahmen am Bordesholmer Kreisel erforderlich.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: