Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Eckernförde - Zigarettenautomaten gesprengt

Eckernförde (ots) - 140103-4-pdnms Zigarettenautomaten gesprengt

Eckernförde. In der Nacht zum 02.01.14 (Nacht zu gestern) sprengten Unbekannte in der Rendsburger Straße (Höhe Burger King) einen Zigarettenautomaten. Zigaretten wurden jedoch nicht gestohlen. Bereits in der Nacht zum 31.12.13 wurden im Diestelkamp und in der Straße Wulfsteert jeweils ein Automat gesprengt. Auch dort gelang es den Tätern nicht, an die Zigarettenschachteln heran zu kommen. Die Kripo sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen (Hinweise auf Personen, Autos usw.) machten. Mitteilungen bitte unter der Rufnummer 9080.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: