Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Neumünster - Einbruch in Physiotherapie-Praxis

Neumünster (ots) - 140103-2-pdnms Einbruch in Physiotherapie-Praxis

Neumünster. Ein aufmerksamer Zeitungsausträger wurde in den frühen Morgenstunden (03.01.14, 03.15 Uhr) Zeuge eines Einbruchs in eine Praxis für Physiotherapie in der Noldestraße. Ein junger Mann (ca. 18 Jahre alt, 170 cm groß, Trainingshose, dunkle Jacke) kam in dem Moment aus der Praxis, als sich der Austräger näherte. Der Unbekannte flüchtete auf die gegenüber liegende Straßenseite, wo sich eine weitere männliche Person (möglicherweise ein Komplize) mit einem Handy aufhielt. Beide flüchteten zu Fuß in die Emil-Köster-Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief leider ohne Erfolg. Festgestellt wurde, dass eine Tür aufgehebelt worden war. Gestohlen wurden ein Laptop und etwas Bargeld. Hinweise bitte an die Kripo Neumünster unter der Rufnummer 9450.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222



Das könnte Sie auch interessieren: