PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Diebstahl von Wahlplakaten der Partei "Alternative für Deutschland"

Bad Schwalbach (ots) - Tatort: 65510 Idstein, Bereich Limburger Straße, Wiesbadener Str., Gänsbergspange

Tatzeit: Montag, 08.02.2016, 22.00 Uhr bis Dienstag, 09.02.2016, 07.00 Uhr

Geschädigt: Landesverband Hessen der Partei "Alternative für Deutschland"

Schadenshöhe: ca. 100,00 Euro

Sachverhalt: Vertreter der Partei "Alternative für Deutschland", Landesverband Hessen, zeigten der Polizeistation Idstein den Diebstahl von insgesamt 16 Wahlplakaten zur Kommunalwahl in Hessen an. Die Plakate waren an Lichtmasten in einer Höhe von 2,50-3,00 m angebracht. Sie hatten eine Größe von 60x80cm. Bereits in den vergangenen Tagen war es zu Diebstählen von Wahlplakaten der Alternative für Deutschland im Stadtgebiet von Idstein gekommen. Hinweise zu dem/den Täter(n) konnten keine gegeben werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Idstein, Tel. 06126-93940, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: