PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Mehrere Verkehrsunfälle im Bereich der Polizei Bad Schwalbach

Bad Schwalbach (ots) - 1. Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Unfallort: Gemarkung 65232 Taunusstein-Neuhof, Bundesstraße 275,
           Einmündung zur Landesstraße 3273 

Gesamtschaden: ca. 5000,00 Euro

Unfallzeit: Freitag, 21.11.2014, 14.50 Uhr

Verursacherin: weiblich, 44 Jahre, wohnhaft in Taunusstein,
               nicht verletzt;
               Pkw VW Golf, Achsbruch vorn, Fahrzeugfront
               eingedrückt, Fahrzeug nicht fahrbereit,
               Schadenshöhe ca. 2000,00 Euro 
Unfallgeschädigter: männlich, 43 Jahre, wohnhaft in Bendorf/Rhein,
                    nicht verletzt;
                    Pkw Ford Focus, Fahrzeugfront eingedrückt,
                    Schadenshöhe ca. 3000,00 Euro 

Unfallhergang: Die Unfallverursacherin wollte von der Landesstraße 3273 aus Richtung Niedernhausen-Engenhahn nach links auf die Bundesstraße 275 in Richtung Taunusstein-Neuhof einbiegen. Sie übersah den vorfahrtsberechtigten Fahrer aus Bendorf am Rhein, der die Bundesstraße 275 aus Richtung Taunusstein in Richtung Idstein fuhr. Das Fahrzeug der Verursacherin war so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste.

2. Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Unfallort: 65232 Taunusstein-Wehen, Aarstraße, Einmündung
           Wilhelmstraße 

Unfallzeit: Freitag, 21.11.2014, 14.55 Uhr

Gesamtschaden ca. 4500,00 Euro

Unfallverursacherin: weiblich, 33 Jahre, wohnhaft in Bad Schwalbach,
                     nicht verletzt;
                     Pkw VW Golf, Front beschädigt, Schadenshöhe
                     ca. 2000,00 Euro 
Unfallgeschädigter: männlich, 54 Jahre, wohnhaft in Taunusstein,
                    nicht verletzt;
                    Pkw VW Polo, Front und Kotflügel vorn rechts
                    beschädigt, Schadenshöhe ca. 2500,00 Euro 

Unfallhergang: Die Unfallverursacherin wollte von der Wilhelmstraße nachlinks auf die Aarstraße in Richtung Idstein abbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Unfallgeschädigten, der die Aarstraße aus Richtung Idstein in Richtung Taunusstein-Hahn. Die Fahrzeug stießen zusammen. Die Fahrer wurden nicht verletzt.

3. Verkehrsunfall mit Sachschaden

Unfallort: 65232 Taunusstein-Bleidenstadt, Parkplatz Aartalzentrum

Unfallzeit: Freitag, 21.11.2014, 16.40 Uhr

Gesamtschaden: ca. 3500,00 Euro

Unfallverursacherin: weiblich, 34 Jahre, wohnhaft in Bad Schwalbach,
                     nicht verletzt;
                     Pkw Opel Corsa, Heckschaden, Schadenshöhe ca.
                     1000,00 Euro 
Unfallgeschädigte: weiblich, 32 Jahre, wohnhaft in Taunusstein,
                   nicht verletzt;
                   Pkw Peugeot, vorn rechts beschädigt,
                   Schadenshöhe ca. 2500,00 Euro 

Unfallhergang: Die Unfallverursacherin fuhr rückwärts aus einer Parklücke heraus. Dabei übersah sie die Unfallgeschädigte, die in diesem Moment am ausparkenden Pkw vorbeifuhr. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Es wurde niemand verletzt.

gefertigt: Schwenk, PHK und KvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=47764 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: