Polizei Eschwege

POL-ESW: Baucontainer aufgebrochen

Eschwege (ots) - In der vergangenen Nacht wurde im Baustellenbereich des Rewe-Marktes in der Bahnhofstraße in Wanfried ein Baucontainer aufgebrochen. Der/ die Täter brachen zunächst die beiden Schlösser auf, um dann aus dem Container mehrere Werkzeuge zu entwenden. Unter anderem wurden nach bisheriger Feststellung ein Bohrhammer im Koffer der Marke "Bosch"; eine kleine Flex "Bosch"; zwei Flex-Benzin "Stihl" , eine Bohrmaschine "Bosch" sowie ein Laser- Nivelliergerät entwendet. Der Schaden beträgt ca. 4500 EUR. Hinweise nimmt die Eschweger Polizei unter 05651/9250 entgegen.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: