Polizei Eschwege

POL-ESW: Verkehrsunfälle

Eschwege (ots) - Um 05:15 Uhr befuhr heute früh ein 31-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Ringgau die B 27 von Witzenhausen kommend in Richtung Bad Sooden-Allendorf. In Höhe der Ortschaft Ellershausen kam er nach links von der Bundesstraße ab und prallte in die dortige Leitplanke. Sachschaden: 5500 EUR.

Um 15:45 Uhr befuhr gestern Nachmittag ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Düsseldorf die B 400 in Richtung Sontra. Im Bereich der "Blinden Mühle" geriet er mit seinem Pkw von der Straße ab, beschädigte einen Leitpfosten und streifte noch einen Baum. Sachschaden: ca. 3000 EUR.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de
Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: