Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressemitteilung vom 04.07.2016 (2)

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Wohnhausbrand

Auf etwa 80.000.- Euro wird der Schaden geschätzt, der bei einem Wohnhausbrand am gestrigen Tag entstand. Gegen 17.45h bemerkte eine Zeugin Rauch auf der Rückseite eines Wohnhauses in der Straße "Tiergarten" in Germerode. Die Zeugin ging zu dem Haus und stellte dann fest, dass ein an der hinteren Hauswand gelagerter Holzstapel brannte. Sie informierte daraufhin sofort über den Notruf die Feuerwehr. Zum Einsatz kamen die Wehren aus Germerode, Abterode, Vockerode, Wolfterode und Eschwege. Das Feuer hatte mittlerweile auf das Haus übergegriffen, sodass sowohl Erdgeschoss als auch Dach brannten. Zur Brandursache können noch keine verlässlichen Angaben gemacht werden.

Polizei Sontra

Einbruch in Tankstelle

Die Tankstelle im Brückenland in Sontra war das Ziel eines bisher unbekannten Täters in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der Mann brach die Eingangstür auf und gelangte so in das Gebäude. Hier entwendete er gezielt einen kleinen Bargeldbetrag und Zigaretten im Wert von mindestens 8.000.- Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf 500.- Euro geschätzt. Hinweise an die Kripo Eschwege unter 05651/925-0.

Polizei Hessisch Lichtenau

Verkehrsunfall

Zu einem Auffahrunfall kam es heute Morgen um 07.15h auf der A44 in Fahrtrichtung Kassel. Ein 32-jähriger Autofahrer aus Erfurt fuhr in Richtung Kassel und musste seinen Pkw wegen eines langsam fahrenden Lkw abbremsen. Ein direkt hinter ihm fahrender, 68-jähriger Mann aus Waldkappel, erkannte dies zu spät und fuhr auf das Heck des vor ihm bremsenden Pkw auf. Sachschaden: 4000.- Euro.

Pressestelle PD Werra-Meißner, PHK Lingner

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: