Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht vom 22.06.16

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfall

Um 10:18 Uhr befuhr gestern Vormittag ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus Eschwege die Boyneburger Straße in Eschwege. Dort stoppte der Fahrer auch ab, um rückwärts in eine Parklücke einzuparken. Dabei übersah er den bereits dahinter stehenden Pkw, der von einer 36-jährigen aus Wanfried gefahren wurde. Sachschaden: 600 EUR.

Diebstahl

Während des Abi-Balls in der Eschweger Stadthalle wurde einem 18-jährigen aus Waldkappel das Herren-Jackett (Boss, dunkelgrau) entwendet. Die Anzugsjacke war an der Garderobe aufgehängt. Die Tat ereignete sich am 19.06.16, zwischen 02:00 Uhr und 03:30 Uhr. Schaden: 250 EUR. Hinweise: 05651/9250.

Polizei Sontra

Einbruch in Gartenhäuser

Zwischen dem 20.06.16, 18:30 Uhr und dem 21.06.16, 13:30 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Gartenhaus in der Vimoutierstraße in Sontra ein. Dabei wurden sowohl der Fensterladen als auch das Fenster aufgehebelt. Aus der Gartenhütte wurde eine Kiste Flensburger Pils, drei Flaschen Rotwein, eine Angelrute und sechs Musik-CDs entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 300 EUR.

Auch in der Mühlbergstraße in Sontra wurde in derselben Nacht im Kleingartengelände "Kleine Aue" in eine Gartenhütte eingedrungen. Zuvor wurde das Eingangstor des Schrebergartens aufgebrochen. Aus der Hütte wurden ebenfalls Getränke und Süßigkeiten entwendet.

Hinweise nimmt die Polizei in Sontra unter 05653/97660 entgegen.

Polizei Hessisch Lichtenau

Wildunfall

Mit einem Reh kollidierte vergangene Nacht, um 01:53 Uhr, ein 27-jähriger aus Grebenstein, der mit einem Kleinbus zwischen Hopfelde und Hessisch Lichtenau unterwegs war. Das Reh verendete an der Unfallstelle; am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca.1500 EUR.

Diebstahl, Sachbeschädigung

Aufgrund der letzten Presseveröffentlichungen zu den Diebstählen im Raum Großalmerode, wird noch ein weiterer Diebstahl von Kraftstoff nachträglich angezeigt. So wurden aus einem Schuppen in der Bilsteinstraße in Großalmerode zwei schwarze Kanister mit jeweils 10 Liter Super gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Nacht vom 18./19.06.16, wobei gegen Mitternacht verdächtige Geräusche wahrgenommen wurden. Hinweise: 05602/93930.

Polizei Witzenhausen

Verkehrsunfall

Um 08:35 Uhr kollidierte gestern Morgen in der Drießenstraße in Witzenhausen eine 19-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Meißner mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw, wodurch geringer Sachschaden (ca. 100 EUR) an den Spiegeln entstand.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: