Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht vom 15.06.16

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfall

Um 07:50 Uhr befuhr heute Morgen eine 26-jährige Pkw-Fahrerin aus Effelder die K 40 zwischen Abterode und Wolfterode. Im Kurvenbereich kam sie mit dem Pkw von der Straße ab und überschlug sich mit dem Fahrzeug. Die Fahrerin blieb unverletzt. Sachschaden: ca. 2000 EUR

Pkw-Diebstahl

In der vergangenen Nacht wurde - zwischen 22:00 Uhr und heute Morgen - in Meißner-Abterode ein Vorführwagen der Marke "Subaru Levorg" (Pkw-Kombi) von der Ausstellungsfläche eines Autohauses entwendet. An dem Pkw waren die amtl. Kennzeichen "ESW-II 95" angebracht. Weiterhin wurden von einem dort abgestellten Opel Astra die amtlichen Kennzeichen "ESW-II 90" abgeschraubt und entwendet. Schaden: 32.000 EUR. Hinweise bitte an die Eschweger Kripo unter 05651/9250.

Polizei Hessisch Lichtenau

Verkehrsunfall

Um 13:51 Uhr befuhr gestern Mittag ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Naumburg die Leipziger Straße in Hessisch Lichtenau-Fürstenhagen. Dabei kam er mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Verkehrsinsel, wo noch ein Verkehrsschild beschädigt wurde. Sachschaden: ca. 3000 EUR.

Polizei Witzenhausen

Verkehrsunfälle

Um 20:40 Uhr befuhr gestern Abend ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Witzenhausen die B 27. In der Gemarkung von Wendershausen geriet er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, kam ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Straße ab. Der Pkw stieß gegen eine Baumgruppe. Der 25-jährge verletzte sich bei dem Unfall leicht; es entstand ein Sachschaden von ca. 8000 EUR; der Pkw musste abgeschleppt werden.

Um 07:15 Uhr befuhr heute Morgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Dransfeld die Südbahnhofstraße in Witzenhausen stadtauswärts und bog nach links in die Gelsterstraße ab. Durch die tiefstehende Sonne geblendet, geriet er mit seinem Auto auf die dortige Verkehrsinsel und beschädigte das Verkehrszeichen. Sachschaden: 1700 EUR.

Zwischen 09:30 Uhr und dem 11:00 Uhr ereignete sich gestern Vormittag auf dem tegut-Parkplatz im Laubenweg in Witzenhausen. Bei Rückkehr wurde festgestellt, dass der Pkw, ein weißer VW Golf, an der Stoßstange im Heckbereich, beschädigt wurde. Schaden: 100 EUR. Hinweise auf den Verursacher: 05542/93040.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: