Polizei Eschwege

POL-ESW: Geldautomat aufgebrochen

Eschwege (ots) - Um 23:26 Uhr wurde gestern Abend ein Geldautomat der Sparkasse Werra-Meißner in der SB-Stelle in der Leipziger Straße in Hessisch Lichtenau-Fürstenhagen aufgebrochen.

Unbekannte Täter begaben sich in den Kundenraum, wo der dortige Geldautomat mit brachialer Gewalt aufgebrochen wurde. Anschließend wurde die Geldkassette entnommen. Nach der Tat wurde noch ein Feuerlöscher entleert, um die Spuren zu verwischen. Die Täter erbeuteten auf diese Weise mehrere tausend Euro.

Die Kripo Eschwege bittet um Hinweise unter 05651/9250.

Pressestelle PD Werra-Meissner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de
Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: