Polizei Eschwege

POL-ESW: Versammlung anlässlich des kurdischen Neujahrsfests

Eschwege (ots) - Am heutigen Montag fand in der Zeit von 15.00h bis 16.50h in Eschwege eine genehmigte Versammlung anlässlich des kurdischen Neujahrsfests statt. Die Versammlungsteilnehmer trafen sich in der Fußgängerzone in Eschwege im Bereich Stad/Forstgasse. Es nahmen ca. 60 Personen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft an der Versammlung teil. Dem fröhlichen Treiben wohnten auch 50-60 "Zuschauer" bei. Es kam zu keinen nennenswerten Vorkommnissen rund um die Veranstaltung.

Pressestelle PD Werra-Meißner, PHK Lingner

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de
Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: