Polizei Eschwege

POL-ESW: Verkehrsunfälle

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

Um 13:20 Uhr befuhr gestern Mittag eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Meinhard die K 11 von Kella in Richtung Schwebda. In einer Rechtskurve kam ihr ein 42-jähriger Lkw-Fahrer aus Heiligenstadt entgegen. Die Pkw-Fahrerin bremste ab, rutschte aber noch mit dem Auto gegen den entgegenkommenden Lkw, wodurch ein Sachschaden von ca. 3000 EUR entstand.

Um 08:00 Uhr beabsichtigte gestern Morgen eine 43-jährige aus Großalmerode mit ihrem Pkw in der Albert-Schweitzer-Straße in Großalmerode auszuparken. Beim Rangieren kam es dann zum Zusammenstoß mit einem dahinter geparkten Pkw, wodurch ein Sachschaden von 3300 EUR entstand.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: