FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht vom 25.01.16

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Wildunfall

Um 05:00 Uhr kollidierte gestern Früh ein 72-jähriger aus Eschwege, der mit seinem Kleinbus zwischen Alberode und Eltmannshausen unterwegs war, mit einem Reh. Das Tier lief anschließend davon, an dem Auto entstand ein Sachschaden von 200 Euro.

Diebstahl, Sachbeschädigung

Am 24.01.16 wurde zwischen 01:20 Uhr und 05:25 der PKW eines 19-jährigen aus Bad Sooden-Allendorf, der auf dem Parkplatz der Mausefalle in Eschwege stand, beschädigt. Unbekannte zerstachen den vorderen linken Reifen und zerkratzten die Fahrertür. Sachschaden: 2000 Euro. Hinweise: 05651/9250.

Am 22.01.16 zwischen 14:30 und 15:30 wurde in der Feldgemarkung Blaue Kuppe, Höhe Gästehaus der FU Berlin, ein PKW aufgebrochen. Unbekannte Täter schlugen das Fenster der Beifahrertür ein und entwendeten unter anderem eine Long-Champ-Tasche, eine Kosmetiktasche, sowie eine kleine Menge Lebensmittel. Der Schaden beträgt insgesamt 1500 Euro. Hinweise: 05651/9250.

Körperverletzung, Beleidigung

Weil Uneinigkeit über den Fahrpreis herrschte, kam es am 24.01.16 um 04:10 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 54-jährigen Eschweger und einem Taxifahrer. Der 54-jährige schlug den Taxifahrer gegen den Kopf und trat ihm noch gegen das Bein. Zudem betitelte er ihn als "Arschloch". Hintergrund war ein Aufpreis wegen eines Zwischenstopps bei MC Donald.

Polizei Sontra

Verkehrsunfall

Gestern um 14:40 Uhr kollidierte eine 63-jährige PKW-Fahrerin aus Weißenborn in der Fuldaer Straße in Sontra mit dem PKW eines 26-jährigen aus Sontra, als sie rückwärts in eine Parklücke fuhr. Der Sachschaden belief sich auf 800 Euro.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler/ Herr Linner

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de
Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: