Polizei Eschwege

POL-ESW: Verkehrsunfälle

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

Um 10.45 Uhr fuhr gestern Vormittag ein 74-jähriger aus der Gemeinde Meinhard mit seinem VW Bus an den Anlagen in Eschwege vom Fahrbahnrand an. Dabei übersah er den herannahenden Transporter, der von einer 28-jährigen aus Kirchworbis gefahren wurde. Sachschaden: 2300 EUR.

Mit einem Wildschwein kollidierte gestern Abend, um 22.00 Uhr, eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus Wanfried, die von Eschwege in Richtung Wanfried unterwegs war. In der Gemarkung von Aue wurde das Wildschwein erfasst, entfernte sich aber nach dem Aufprall. Am Auto entstand ein Sachschaden von ca. 1000 EUR. Während der Unfallaufnahme erschien ein 47-jähriger Pkw-Fahrer aus Wanfried an der Unfallstelle, der - wie sich herausstellte - nach Alkohol roch. Der durchgeführte Test bestätigte dieses, worauf eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt wurde.

Polizei Sontra

Verkehrsunfälle

Auf der Arbeitsstelle des Windparks Sontra-Stadthosbach beschädigte gestern Morgen, um 09.00 Uhr, ein 36-jähriger aus Berlin beim Ausparken mit seinem Transporter einen dort geparkten Pkw. Sachschaden: ca. 1000 EUR.

Um 08.30 Uhr befuhr gestern Morgen ein 72-jähriger Pkw-Fahrer aus Sontra rückwärts einen Wirtschaftsweg in Richtung der Straße "Alter Graben" in Wichmannshausen. Dabei kollidierte er mit einem am Wegesrand abgestellten Firmenfahrzeug eines 57-jährigen aus Linsengericht, der bei den dortigen Arbeiten der unweit verlaufenden Bahngleise eingesetzt war. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend in Richtung B 27, konnte aber dank Zeugenaussagen ermittelt werden. Sachschaden: 1800 EUR.

Polizei Hessisch Lichtenau

Verkehrsunfall

Um 18.40 Uhr befuhr gestern Abend ein 14-jähriger aus Hessisch Lichtenau mit seinem Motorroller die Sälzer Straße in Großalmerode-Laudenbach. In einer Rechtskurve kam der Roller ins Rutschen und nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es dann zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einer 53-jährigen aus Großalmerode gefahren wurde. Der Fahrer, der nicht über eine gültige Fahrerlaubnis/ Bescheinigung verfügte, wurde leicht verletzt. Der 15-jährige Soziusfahrer blieb unverletzt. Sachschaden: ca. 3500 EUR.

Polizei Witzenhausen

Verkehrsunfälle

Um 11.12 Uhr befuhr gestern VOrmittag eine 30-jährige Pkw-Fahrerin aus Wachstedt die B 27 von Göttingen kommend und beabsichtigte nach rechts auf die B 80 in Richtung Witzenhausen abzubiegen. Da zeitgleich ein Linksabbieger aus Richtung Eschwege auf die B 80 abbog, verringerte die 30-jährige (vorsichtshalber) ihre Geschwindigkeit. Dieses registrierte die nachfolgende 84-jährige Pkw-Fahrerin aus Neu-Eichenberg jedoch zu spät und fuhr auf. Sachschaden: 1800 EUR.

Um 13.52 Uhr befuhr ein 33-jähriger Lkw-Fahrer aus Eschwege die Straße "Am Eschenbornrasen" in Richtung der Straße "Am Stieg" in Witzenhausen. Im dortigen Einmündungsbereich beabsichtigte der Fahrer nach rechts abzubiegen, übersah aber dabei einen Pkw, der von einer 34-jährigen aus Witzenhausen gefahren wurde und rechts neben dem Lkw im "toten Winkel" stand. Sachschaden: ca. 1000 EUR.

Ein 30-jähriger Sattelzugfahrer aus Boizenburg/ Elbe befuhr gestern Nachmittag, um 14.20 Uhr, die L 3238 von Mollenfelde kommend in Richtung Hübenthal. Als der Sattelzug an einem geparkten Lkw vorbeifahren wollte, geriet dieser nach links von der Straße ab und blieb mit der linken Fahrzeugseite in der unbefestigten Bankette stecken. Der Sattelzug sank dabei derart tief in das Erdreich ein, dass ein Umkippen des Sattelzuges nicht ausgeschlossen werden konnte, worauf die örtlichen Feuerwehren zur Absicherung informiert wurden. Der Sachschaden wird mit ca. 500 EUR angegeben.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: