Polizei Eschwege

POL-ESW: Verkehrsunfall mit Verletzten

POL-ESW: Verkehrsunfall mit Verletzten
Unfallbilder

Eschwege (ots) - Um 07.45 Uhr befuhr heute Morgen ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Herleshausen die L 3424 von Langenhain kommend in Richtung Eschwege. In Höhe der "Blauen Kuppe" beabsichtigte der Fahrer einen anderen Pkw zu überholen. Dabei kam er mit dem Auto auf den schneebedeckten Randstreifen, worauf das Fahrzeug ins Schleudern geriet und sich anschließend im angrenzenden Feld überschlug. Dort blieb das Auto auf der Seite liegen (Foto). Im Pkw befanden sich noch drei Mitfahrer im Alter zwischen 16 und 17 Jahre aus Berka und dem Ringgau, die bei dem Unfall leicht verletzt wurden. Der Sachschaden wird mit ca. 2000 EUR angegeben.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: