Polizei Eschwege

POL-ESW: Verkehrsunfall mit Verletzten

Eschwege (ots) - Um 12.36 Uhr befuhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Sontra die Verbindungsspange aus Richtung Heubergstraße in Eschwege kommend in Richtung B 452 und beabsichtigte in Richtung Reichensachsen zu fahren. Im Bereich der Verbindungsspange geriet sie mit ihrem Pkw auf die Fahrspur des Gegenverkehrs, wo sie frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 65-jährigen aus der Gemeinde Wehretal kollidierte. Beide Fahrerinnen wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Die Pkws mussten abgeschleppt werden; der Sachschaden wird mit ca. 3000 EUR angegeben.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: