LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizei Eschwege

POL-ESW: Einbruch in Poststelle

Eschwege (ots) - Neben dem Einbruch in die Poststelle in Eschwege (PM vom 16.01.14, 08.37 Uhr) wurde ein weiterer Einbruch in eine Poststelle gemeldet. Betroffen ist das Postverteilzentrum in der Südbahnhofstraße in Witzenhausen. Unbekannte Täter hebelten in der vergangenen Nacht ein Fenster auf, um in das Gebäude einzudringen. Dort wurde ein kleinerer Tresor, aus seiner Verankerung gehebelt und komplett entwendet. Um 09.45 Uhr wurde der entwendete Tresor in der Gemarkung von Unterrieden (Gehweg unterhalb der Einmündung B 27/B 80) durch einen Spaziergänger aufgefunden. Der Tresorwürfel war gewaltsam geöffnet worden. Der gesamte Schaden wird mit ca. 1000 EUR angegeben. Um Hinweise bittet die Eschweger Kripo unter 05651/9250.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: