Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht vom 07.01.14 (2)

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

Eine Unfallflucht ereignete sich am 06.01.14, um 05.50 Uhr, auf der B 80. Nach Angaben des 35-jährigen Pkw-Fahrers aus Bad Sooden-Allendorf befuhr dieser die B 80 von der B 27 kommend in Richtung Hohengandern. In der ersten Rechtskurve kam ihm ein Pkw entgegen, der über die Fahrbahnmitte hinaus fuhr, so dass der 35-jährige gezwungen war, auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle über das Auto und rutschte in den gegenüberliegenden Straßengraben. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 5000 EUR. Der Verursacher ist flüchtig; Hinweise: 05651/9250.

In der Straße "Hinter den Scheuern" in Eschwege wurde am gestrigen Nachmittag, zwischen 14.57 Uhr und 15.35 Uhr, ein geparkter Pkw Citroen C2 im Heckbereich angefahren und beschädigt (Schaden: 300 EUR). Hinweise: 05651/9250.

Sachbeschädigung

Die Glasscheibe der Haupteingangstür der Sporthalle der Grundschule in Meinhard-Grebendorf wurde während der Weihnachtsferien durch Unbekannte beschädigt. Der Sachschaden wird mit 350 EUR angegeben.

Polizei Witzenhausen

Verkehrsunfall

7200 EUR Sachschaden entstanden bei einem Unfall, der sich heute Vormittag, um 11.15 Uhr, in Witzenhausen ereignet hat. Eine 71-jährige Pkw-Fahrerin aus Witzenhausen befuhr die Straße "An der Bohlenbrücke" und anschließend in den dortigen Kreisverkehr ein. In Höhe der 2. Ausfahrt (Richtung Mündener Straße) kam sie mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf die dortige Verkehrsinsel und prallte dort gegen einen Laternenmast und ein Hinweisschild. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-129
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Das könnte Sie auch interessieren: