Polizei Korbach

POL-KB: Battenberg-Dodenau - Trickdiebe mit Toilettentrick erfolgreich

Korbach (ots) - Am Samstagnachmittag waren Trickdiebe in Dodenau unterwegs. Um 13.30 Uhr klingelten sie an der Haustür eines Hauses in der Ostlandstraße und baten um eine Geldspende. Als sie damit keinen Erfolg hatten, bat einer der Männer darum, die Toilette aufsuchen zu dürfen. Während des Toilettengangs betrat der zweite Täter unbemerkt die Wohnung, durchsuchte das Büro und erbeutete einen dreistelligen Bargeldbetrag aus einem Portmonee. Anschließend verschwanden die beiden Männer zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Sie sprachen gebrochen Deutsch und sind offensichtlich südosteuropäischen Landfahrern zuzuordnen. Einer der Männer ist etwa 20 Jahre alt, 170 cm groß und schlank. Er hatte rötliche Haare und war zur Tatzeit mit einer kurzen Hose u und einem T-Shirt bekleidet. Der andere Dieb ist ebenfalls etwa 20 Jahre alt, 190 cm groß und ist von kräftiger Gestalt. Er hat dunkle Haare und trug eine Basecap. Auch er war mit kurzer Hose und T-Shirt bekleidet. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen und fragt. Wo sind diese beiden Männer noch aufgefallen. Wer kann Angaben zu genutzten Fahrzeugen machen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: