Polizei Korbach

POL-KB: Bad Arolsen - Zwei Autos durch Fußtritte beschädigt

Korbach (ots) - Am Samstagmorgen stellte der Fahrzeughalter eines weißen VW Golf Cabrio und eines schwarzen Audi A6 fest, dass ein unbekannter Randalierer im Laufe der Nacht jeweils ein Rücklicht der beiden Fahrzeuge zerstört hatte. Nach Lage der Spuren wurden sie eingetreten. Die beiden Fahrzeuge parkten zur Tatzeit auf dem Grünstreifen vor der Wohnanschrift des Geschädigten in der Straße "Unter den Eichen". Der Gesamtschaden liegt im 4-stelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: