Polizei Korbach

POL-KB: Frankenau - Einbruchsversuch gescheitert - Täter flüchten ohne Beute

Korbach (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen versuchten unbekannte Einbrecher um 1.45 Uhr in einen Werkzeug-Fachhandel im Randweg einzubrechen. Der oder die Diebe versuchten zunächst vergeblich die Eingangstür gewaltsam zu öffnen. Nachdem dies misslungen war, suchten sie sich eine Leiter, deren Herkunft noch unbekannt ist, und versuchten ein Fenster im Obergeschoss gewaltsam zu öffnen. Die Diebe ließen aber von ihrem Vorhaben ab und flüchteten, vermutlich weil sie gestört wurden. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: