Polizei Korbach

POL-KB: Vöhl-Dorfitter - Wohungsbrand

Korbach (ots) - Die Freiwillige Feuerwehr aus Dorfitter wurde heute Morgen durch die Leitstelle zu einem Wohnungsbrand Am Rammelsberg in Dorfitter entsandt. Gegen 09.00 Uhr alarmierte ein 42-jähriger Bewohner des Hauses selbst den Notruf. Durch die Einsatzkräfte konnte der Schwelbrand sehr schnell gelöscht und beide alkoholisierten männlichen Bewohner (der 42-jährige Anrufer und der 51-jährige Wohnungsinhaber) aus der Wohnung gerettet werden. Beide Personen wurden mit einer leichten Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Nach ersten Ermittlungen der Polizei liegt die Brandursache in der Überhitzung eines Holzofens. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Jörg Dämmer Polizeioberkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: