Polizei Korbach

POL-KB: Frankenberg - Führerschein beschlagnahmt

Korbach (ots) - Schlecht gelaufen für eine 44-jährige Frau aus dem Nachbarkreis Marburg-Biedenkopf. Die Frau fuhr am frühen Samstagmorgen um 5.15 Uhr mit ihrem Mercedes zur Polizeistation Frankenberg, weil sie eine Anzeige erstatten wollte. Bei Anzeigenaufnahme stellten die Beamten allerdings starken Alkoholgeruch fest und führten einen Alkoholtest durch. Das Ergebnis war eindeutig und lag weit über dem Wert der absoluten Fahruntauglichkeit (bei 1,1 %). Deshalb musste die Frau auch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: