Polizei Korbach

POL-KB: Gemeinsame Presseerklärung der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg und der Staatsanwaltschaft Kassel Korbach - Unfallflucht nach Pkw Raub - Mutmaßliche Täter festgenommen

Korbach (ots) - Aufgrund von aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei am Dienstag zwei Männer im Alter von 22 und 16 Jahren nach einem Pkw Raub festnehmen.

Die beiden Tatverdächtigen hatten am Dienstagabend gegen 19:20 Uhr in der Strother Straße unter Vorhalt eines Messers von einem jungen Mann aus Bad Arolsen die Herausgabe seines Fahrzeugschlüssels gefordert. Nachdem der Mann die Schlüssel übergeben hatte, gelang es ihm aus dem Pkw zu flüchten. Anschließend fuhr der 22-Jährige als Fahrer mit dem Audi A3 in Richtung Frankenberg, wo er zwei parkende Autos rammte. Bereits nach einigen hundert Metern endete die Fahrt abrupt an einem Laternenmast am Kreisel in der Wildunger Landstraße. Nach dem Aufprall war das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit. Die beiden Täter flüchteten zu Fuß von der Unfallstelle, konnten jedoch kurze Zeit später aufgrund von Zeugenhinweisen durch eine Polizeistreife festgenommen werden. Beide Männer hatten reichlich Alkohol genossen und wurden durch die Beamten zur Polizeistation nach Korbach gebracht. Der 16-jährige Täter wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Gegen den 22-Jährigen erließ der Haftrichter des Amtsgerichts Korbach am Mittwochnachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kassel einen Haftbefehl.

Michaela Urban Polizeioberkommissarin

Dr. Götz Wied Staatsanwalt

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: