Polizei Korbach

POL-KB: Rhoden- Mausoleum beschädigt

Korbach (ots) - Bislang unbekannte Täter haben sich zwischen Freitagmittag, 14:00 Uhr und Dienstagnachmittag, 15:00 Uhr Zugang zu der Begräbnisstätte des waldeckischen Fürstenhauses am Hagenberg verschafft und das Schieferdach des Mausoleums erheblich beschädigt. Außerdem haben sie Blumenkübel umgeworfen und das Schloss der Haupttür zerstört. Der Gesamtschaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung und fragt: Wer kann Hinweise zu den Tätern geben? Wer hat Verdächtiges rund um die Begräbnisstätte beobachtet?

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Michaela Urban Polizeioberkommissarin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: