Polizei Korbach

POL-KB: Frankenberg (Eder)- Einbruchversuch gescheitert - Täter flüchtet

Korbach (ots) - Am Montagabend versuchte ein unbekannter Mann gegen 18:05 Uhr in ein Wohnhaus im "Hauberner Ring" einzubrechen. Der Dieb hatte bereits ein Fenster der Einliegerwohnung aufgehebelt und befand sich in der Wohnung, als er von der gerade nach Hause kommenden Wohnungsinhaberin überrascht wurde. Daraufhin ließ der Unbekannte von seinem Tun ab und flüchtete zu Fuß in die Dunkelheit.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Tel.: 06451-7203-0; oder an jede andere Polizeidienststelle.

Michaela Urban Polizeioberkommissarin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: