Polizei Korbach

POL-KB: Korbach - 81-jährige Seniorin in der Prof.-Kümmel-Str. bestohlen

Korbach (ots) - Eine 81-jährige Seniorin wurde am Sonntagmittag Mittag um 13.30 Uhr Opfer von Trickdieben. Die taube und fast stumme Seniorin schaute sich zur Tatzeit in der Professor-Kümmel-Straße Bilder im Schaufenster einer Galerie an, als sie von einem Paar angesprochen wurde. Das südländisch aussehende Paar legte der Seniorin einen Stadtplan vor und fragte nach dem Weg. Sie lenkten die Seniorin geschickt ab, so dass sie den Verlust ihres Portmonees erst bemerkte, als die beiden Diebe wieder verschwunden waren. Sie hatten die Seniorin geschickt abgelenkt und das Portmonee mit einer dreistelligen Summe Bargeld aus der Handtasche gestohlen. Die Diebe können nur unzureichend beschrieben werden. Beide haben südländisches Aussehen und sind zwischen 25 und 30 Jahren alt. Der Mann trug einen schwarz-weiß karierten Pullover und die Frau war auffallend klein.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder an jede andere Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: