Polizei Korbach

POL-KB: Haina (Kloster) - Kleinkind bei Fenstersturz schwer verletzt

Korbach (ots) - Am Dienstagvormittag ereignete sich in der Feldstraße ein folgenschwerer Unfall. Ein Kleinkind, (Eineinhalb Jahre alt) war um 12.40 Uhr unbemerkt vom Erdgeschoss in sein Kinderzimmer im 1. Obergeschoss gelangt. Dort schob er einen Hocker unter das zum Lüften geöffnete Fenster. Dann muss der Junge das Gleichgewicht verloren haben. Er stürzte aus sechs Meter Höhe in den Innenhof des Hauses. Glücklicherweise wurde der Sturz durch ein Vordach abgefedert. Dennoch zog er sich schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in eine Marburger Klinik geflogen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand sind seine Verletzungen nicht lebensbedrohlich.

Volker König Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44150 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach

Das könnte Sie auch interessieren: