Polizei Homberg

POL-HR: Melsungen - Lärmbelästigung durch Pokemon-Spieler

Homberg (ots) - Melsungen Lärmbelästigung durch Pokemon-Spieler Zeit: 26.07.2016, 00:01 Uhr Mitternächtliche Ruhestörung durch Pokemon-Spieler Gestern Mitternacht beschwerte sich eine 41-jährige Anwohnerin aus der Brückenstraße über ruhestörenden Lärm durch Pokemon-Spieler. Seit geraumer Zeit hätten sich um die Mitternachtszeit größere Personengruppen vor dem Eiscafe versammelt. Durch die lauten Unterhaltungen der "Monsterjäger" konnte die Anwohnerin nicht schlafen. Bei der angeforderten Polizeistreife gaben die Spieler an, dass sie in ca. 15 Minuten zum nächsten Einsatzort müssten, um weitere Monster zu jagen.

Schulz, POK - Pressesprecher -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: