Polizei Homberg

POL-HR: Willingshausen-Zella - Einbruchsdiebstahl in Agrarhandel

Homberg (ots) - Willingshausen-Zella Einbruchsdiebstahl in Agrarhandel Zeit: 01.07.2016, 17:00 Uhr 02.07.2016, 08:03 Uhr Unbekannte Täter entwenden große Mengen von Pflanzenschutzmittel und Bargeld aus Agrarhandel. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter in einen Agrarhandel in der Straße "Scheitlach" ein und entwendeten große Mengen von Pflanzenschutzmittel und Bargeld. Die Täter krochen vermutlich zuerst unter einer Tür hindurch in das Gebäude. Im Verkaufsgebäude brachen sie zunächst eine Stahlgittertür und dann die Bürotür auf. Aus dem Büro entwendeten sie eine Kasse mit den Tagesgeldeinnahmen. Anschließend brachen die Täter gegenüber dem Hauptgebäude eine Stahltür einer Garage auf und entwendeten hieraus Pflanzenschutzmittel im Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro. Das Pflanzenschutzmittel verschiedenster Hersteller wurde dort in Kanistern mit einem Inhalt von 1 Liter bis 20 Litern gelagert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel.: 06691-9430. Schulz, POK - Pressesprecher -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: