Polizei Homberg

POL-HR: Borken-Dillich - Einbruchsdiebstahl in Lkw

Homberg (ots) - Borken-Dillich Einbruchsdiebstahl in Lkw Zeit: 07.03.2016, 22:15 Uhr bis 08.03.2016, 07:00 Uhr Unbekannte Täter schneiden zwei Sprinter auf und entwenden Maschinenwerkzeuge. In der Nacht von Montag auf Dienstag betreten unbekannte Täter ein frei zugängliches Grundstück in der Straße Am Rottland. Anschließend beschädigten sie an der Garage eine Außenlampe mit Bewegungsmelder. Danach schnitten sie vermutlich mittels einer Blechschere ein Loch in die Schiebetür des einen Sprinters. Durch dieses Loch öffneten sie dann die Schiebetür und entwendeten verschiedene Maschinenwerkzeuge im Gesamtwert von ca. 2.000 Euro. Dann nahmen sich die Täter den zweiten Sprinter vor, indem sie ein Loch in die hintere Hecktür schnitten. Hier konnten sie aber nicht die Tür öffnen, sodass sie von ihrem weiteren Vorhaben abließen und den Tatort in unbekannte Richtung mit der Beute verließen. An den beiden Sprintern entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg unter Tel.: 05681-7740. Schulz, POK - Pressesprecher -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen
Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: