Polizei Homberg

POL-HR: Edermünde: Einbruch in Autozubehörhandel - Diebe stehlen zwei Tresore

Homberg (ots) - Edermünde Einbruch in Autozubehörhandel Tatzeit: 22.01.2016, 00:28 Uhr In der vergangenen Nacht brachen unbekannte Täter in ein Autozubehör-Geschäft mit Werkstatt in der Straße "Lange Heideteile" ein und entwendeten zwei Tresore mit Bargeld. Die unbekannten Täter setzten zuerst den akustischen Melder der Alarmanlage außer Betrieb indem sie ihn mit Schaum ausschäumten. Anschließend brachen sie eine stählerne Notausgangstür zu einem Verkaufsraum auf und gelangten sodann in die Geschäftsräume. Hier hebelten sie zwei Tresore von der Wand und entwendeten diese. Die Tresore wurden von dem Notausgang, in Richtung Landesstraße L 3316 geschleppt und dort in ein Kraftfahrzeug verladen. In den Tresoren befand sich Bargeld und verschiedene Papiere. Der angerichtete Sachschaden beträgt 1.000,- Euro. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen
Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: