Polizei Homberg

POL-HR: Fritzlar: Räder an mehreren Autos abmontiert. Melsungen: Einbruch in Kindergarten

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 17.12.2014

Fritzlar Räder an mehreren Autos abmontiert Tatzeit: In der Nacht zu Mittwoch, 17.12.2014

Unbekannte Täter stahlen in der Nacht zu Mittwoch auf dem Betriebsgelände eines Autohauses in Fritzlar die Räder von mehreren PKW. Die Autos standen im rückwärtigen Bereich eines an der Gießener Straße gelegenen Autohauses. Der Wert der gestohlenen Autoräder beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Täter hatten sich über das nach hinten an das Autohaus angrenzende Grundstück des städtischen Bauhofes auf das Betriebsgelände des Autohauses begeben. Dabei hatten sie einen Maschendrahtzaun an mehreren Stellen durchschnitten. Die Räder müssen mit einem geeigneten Transportfahrzeug, z.B. einem Kleintransporter, abtransportiert worden sein. Wer in der Nacht zu Mittwoch in dem Bereich zwischen der Gießener Straße und der westlich verlaufenden Bahnlinie oder andernorts Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Räderdiebstahl in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, sich mit der Polizeistation in Fritzlar, Tel.: 05622/99660, in Verbindung zu setzen.

Melsungen Einbruch in Kindergarten Tatzeit: Zw. Di., 16.12.2014, 19:30 Uhr und Mi., 17.12.2014, 09:30 Uhr

Unbekannte Täter verübten im oben angeführten Tatzeitraum einen Einbruch in die Kindertagesstätte Am Schloth in Melsungen. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen, um in das Gebäude einsteigen zu können. Innen hatten sie auf der Suche nach Diebesgut weitere Sachbeschädigungen begangen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, Tel. 05661/70890.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: