Polizei Homberg

POL-HR: Bad Zwesten und Treysa: Einbrüche in Wohnhäuser; Wabern-Unshausen: Einbruch in Sportlerheim

Homberg (ots) - Bereiche Polizeistationen Homberg / Fritzlar:

Bad Zwesten Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: 18.11.2014, 20:00 Uhr bis 19.11.2014, 08:00 Uhr Sachschaden in Höhe von 300,- Euro verursachten unbekannte Täter beim Einbruch in ein Wohnhaus in der Nordstraße. Die Täter gelangten in das Haus indem sie ein Fenster aufbrachen und durch dieses in das Gebäude einstiegen. Hier durchsuchten sie das vorhandene Inventar in mehreren Räumen. Ob etwas gestohlen wurde, steht zurzeit nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Tel.: 05622-99660

Wabern-Unshausen Einbruch in Sportlerheim Tatzeit: 17.11.2014, 14:00 Uhr bis 19.11.2014, 11:30 Uhr 1.000,- Euro Sachschaden entstanden bei einem Einbruch in das Sportlerheim in der Bauerngasse. Mit einem Hebelwerkzeug brachen unbekannte Täter die Tür eines Nebengebäudes auf und gelangten somit in das Gebäude. Die durchsuchten alles, konnten jedoch nicht wertvoller vorfinden. Im Anschluss rissen sie eine Überwachungskamera von der Wand und schlugen eine Scheibe des Sportlerheims ein. In das Gebäude selbst drangen die Täter nicht ein. Die Täter flüchteten ohne Beute vom Tatort. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Tel.: 05622-99660

Bereich Polizeistation Schwalmstadt:

Treysa Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: 19.11.2014, 14:30 Uhr bis 20:15 Uhr Bargeld und Schmuck erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Wasenberger Straße. Die Täter versuchten zuerst erfolglos eine Terrassentür des Hauses aufzuhebeln, anschließend schlugen sie die Scheibe einer anderen Terrassentür ein. Nachdem sie die Tür geöffnet hatten, begaben sie sich in das Haus und durchsuchten verschiedene Räume nach Wertgegenständen. Sie entwendeten vorgefundenes Bargeld, zwei Halsketten und einen Ring. Der angerichtete Sachschaden beträgt 1.500,- Euro, der Wert der Beute steht zurzeit nicht genau fest. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430

Bereich Polizeistation Melsungen:

Es liegen keine aktuellen Meldungen vor.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Markus Brettschneider Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen
Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: