Polizei Homberg

POL-HR: Frielendorf: Einbruch in Schützenhaus

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 18.03.2014

Frielendorf Einbruch in Schützenhaus Tatzeit: In der Nacht zu Montag, 17.03.2014

Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Montag einen Einbruch in das Schützenhaus in der Straße Gutshof in Großropperhausen. Die Täter hatten es offenbar auf Bargeld abgesehen. Sie stahlen einen Sparfachkasten. Die Sparfächer waren allerdings erst kürzlich geleert worden, so dass die Einbrecher letztlich kein Geld erbeuteten. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die Täter hatten ein Fenster beschädigt, um in das Gebäude einsteigen zu können. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Tel. 05681/7740.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: