Polizei Homberg

POL-HR: Wabern: Einbruch in Lagerraum - Werkzeugmaschinen gestohlen, Schwarzenborn: Einbruch in Wohnhaus

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 07.03.2014

Wabern Einbruch in Lagerraum - Werkzeugmaschinen gestohlen Tatzeit: Zw. Sa., 01.03.2014, 16:00 Uhr bis Donnerstag, 06.03.2014, 18:50 Uhr

Unbekannte Täter verübten im oben angegebenen Tatzeitraum einen Einbruch in einen Lagerraum auf einem Anwesen in der Lange Straße in Zennern. Sie stahlen zwei Kettensägen der Marke Stihl, einen sogenannten Zapfenbohrer Marke Makita und eine Teleskopheckenschere Marke Husquarna im Gesamtwert von ca. 3.000 Euro. Die Täter hatten die Zugangstür zu dem Lagerraum aufgebrochen. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Schwarzenborn Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: Donnerstag, 06.03.2014, zw. 13:30 Uhr und 17:30 Uhr

Unbekannte Täter verübten am Donnerstag einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Salzberger Straße in Grebenhagen. Sie stahlen einen kleinen Bargeldbetrag, Armbanduhren und Schmuck. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Die Täter hatten eine Tür aufgebrochen, um in das Haus eindringen zu können. Die Bewohner des Hauses waren zur Tatzeit nicht zuhause. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Tel. 05681/7740.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: