Polizei Homberg

POL-HR: Fritzlar: Hausbewohnerin überraschte Einbrecher

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 11.02.2014

Fritzlar Hausbewohnerin überraschte Einbrecher Tatzeit: Montag, 10.02.2014, 18:30 Uhr

Am Montagabend überraschte einer Bewohnerin eines Hauses in der Bonatistraße in Fritzlar offenbar Wohnungseinbrecher auf frischer Tat. Die Einbrecher hatten die Wohnung noch nicht betreten. Als die Frau gegen 18.30 ihre Wohnung betrat, bemerkte sie, wie gerade bei einem Fenster an der Rückseite ein Rollladen hochgeschoben wurde. Die Frau begab sich reflexartig zum Fenster und schlug von innen gegen die Scheibe, um die Täter auf sich aufmerksam zu machen. Das hatte sofortigen Erfolg - die Fremden traten die Flucht an. Eine Beschreibung der Täter kann nicht gegeben werden. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: