Polizei Homberg

POL-HR: Melsungen: Diebe hatten Spirituosen im Wert von 3.700 Euro zum Abtransport bereit gestellt - Wem gehört der grüne Handwagen?Schwalmstadt: Einbruch in Gaststätte

aufgefundener Handwagen

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 04.02.2014

Melsungen Diebe hatten Spirituosen im Wert von 3.700 Euro zum Abtransport bereit gestellt - Wem gehört der grüne Handwagen? Tatzeit: Freitag, 31.01.2014

Am späten Freitagabend ging ein Hinweis auf verdächtige Personen bei der Polizeistation Melsungen ein. Mehrere Personen sollen sich über einen Zaun auf ein Firmengelände an der Straße Unter dem Schöneberg in Melsungen begeben haben. Bei der Absuche des Geländes konnten keine Personen mehr angetroffen werden. Allerdings wurden wenig später am Bachbett der in der Nähe vorbei fließenden Pfieffe 20 Kisten Vodka und 20 Kisten Whiskey aufgefunden, die dort offenbar zum Abtransport bereitgestellt worden waren. Die Spirituosen haben einen Wert von ca. 3.700 Euro. Bei den Getränkekisten wurde ferner ein grüner Metallhandwagen aufgefunden, den die Täter offenbar zum Abtransport des Diebesgutes benutzen wollten. Der Handwagen hat gelbe Radfelgen. Zurzeit ist nicht bekannt, ob der Handwagen ebenfalls gestohlen wurde. Die Polizei bittet um Hinweise zur Herkunft des Handwagens.

Anlage: 1 Foto des aufgefundenen Handwagens

Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Tel. 05661/70890.

Schwalmstadt Einbruch in Gaststätte Tatzeit: In der Nacht zu Dienstag, 04.02.2014

Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Dienstag einen Einbruch in einen Gasthof in der Straße Zur Landsburg in Allendorf. Sie stahlen Bargeld und Zigaretten. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt, um in die Gasträume eindringen zu können. Innen hatten sie einen Zigarettenautomat aufgebrochen und daraus Bargeld und Zigaretten entnommen. Ferner wurde ein Sparfachkasten aufgebrochen und daraus ebenfalls eine zurzeit nicht bekannte Menge Bargeld entwendet. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691/9430.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: