Polizei Homberg

POL-HR: Felsberg: Schwerer Verkehrsunfall - Rettungshubschrauber vor Ort

Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 23.01.2014

Felsberg Schwerer Verkehrsunfall

Zwischen Felsberg und Niedervorschütz hat sich vor kurzem ein schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3220 ereignet. Soweit bislang bekannt, stieß ein PKW bei einem Überholvorgang frontal mit einen anderen Fahrzeug zusammen. Mindestens eine Person wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist vor Ort. Ich werde nachberichten.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44149 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg

Das könnte Sie auch interessieren: