Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel Tödlicher Unfall am Weinberg

Kassel (ots) - Am Dienstag, 18.10.16, wurde der Leitstelle der Polizei gegen 20.50 Uhr ein Unfall mit einem verletzten Kradfahrer am Weinberg gemeldet. Die Unfallstelle sollte sich auf der stadtauswärts führenden Fahrbahn in Höhe des Bunkereingangs befinden. Die Einsatzkräfte stellten vor Ort jedoch fest, dass es sich bei der Person offenbar um einen Fußgänger handelt der wegen seiner Lederkleidung zunächst für einen Motorradfahrer gehalten wurde. Die an der Unfallstelle eingesetzte Notärztin konnte bei der Person nur noch den Tod feststellen. Bei dem Verstorbenen handelt sich um einen 56-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz. Ob der Mann als Fußgänger unterwegs war und angefahren wurde oder vom Weinberg stürzte steht noch nicht fest. Zur Unterstützung bei der Erforschung des Herganges wurden ein Gutachter sowie der Erkennungsdienst der Polizei zur Unfallstelle beordert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kassel unter 0561 9100 zu melden.

Axel Rausch Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: