Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Brand in Flüchtlingsunterkunft auf dem alten Flughafen Kassel-Calden, Erstmeldung

Kassel (ots) - Wie soeben bekannt wurde, kam es zu einem Brandausbruch in der o.a. Flüchtlingsunterkunft. Mehrere Wohncontainer stehen offenbar in Brand. Es gibt noch kein Erkenntnisse zur Brandursache und ob Personen verletzt wurden. Die Feuerwehren sind mit einem Großaufgebot im Einsatz. Es wird nachberichtet.

Norbert Israel, Erster Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: