Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis + Die Polizei in Schwalmstadt bittet um Hinweise: Suche nach Vermissten Maikl P. aus Schwalmstadt-Ziegenhain

Kassel (ots) - Seit 15:00 Uhr ( 12.08.2016 ) wird der 16-jährige leicht behinderte Maikl P. aus Schwalmstadt-Ziegenhain vermisst. Die Familie wohnt erst seit kurzem in Ziegenhain. Es ist nicht auszuschließen, dass er sich mit seinem alten, schwarzen Damenfahrrad der Marke Hercules ohne Beleuchtung auf dem Weg in den Werra-Meißner-Kreis befindet. Die Familie wohnte vorher in Sontra. Der Vermisste ist ca. 170-175 cm groß und hat eine schlanke Statur. Er hat sehr kurze braune Haare und ist mit grünem Sweatshirt und Bluejeans bekleidet. Weiterhin trägt er schwarz/weiße Turnschuhe und führt einen grünen Rucksack mit sich. Die Ermittlungen werden von der Polizeistation in Schwalmstadt geführt. Bisherige Fahndungsmaßnahmen führten nicht zum Auffinden des 16-jährigen Jungen. Zeugen, die den Jungen und/oder das oben beschriebene Fahrrad nach 15:00 Uhr gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizeistation in Schwalmstadt unter Tel. 06691-943-12 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Weber Erster Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: