Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel - Helleböhn: Unbekannte klauten schwarzen Audi A 4: Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum heutigen Montag in Helleböhn einen schwarzen Audi A 4 im Wert von rund 16.000,- Euro gestohlen. Die für Autodiebstähle zuständigen Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo erhoffen sich nun durch die Veröffentlichung des Falls, Hinweise auf die Täter aus der Bevölkerung zu bekommen und bitten Zeugen, sich bei der Polizei zu melden.

Der Besitzer des Audis hatte den Diebstahl seines Wagens am heutigen Morgen gegen 6:30 Uhr bemerkt und die Polizei alarmiert. Wie er gegenüber den die Anzeige entgegennehmenden Beamten des Kriminaldauerdienstes der Kasseler Kripo angab, stand das Auto am Vorabend gegen 17:20 Uhr noch auf der Straße vor seiner Haustür in der Hans-Soeder-Straße. Wann in der Nacht die Täter das Fahrzeug aus der ruhigen Anliegerstraße nahe der Heinrich-Schütz-Alle entwendeten ist bislang noch unklar. Die Fahndung nach der im Jahr 2011 erstmals zugelassenen schwarzen Limousine mit den amtlichen Kennzeichen KS-MM 9915 verlief bislang ohne Erfolg.

Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: