Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Reinhardshagen: Brand an der Mündener Straße in Vaake: Ermittlungen an der Brandstelle

Kassel (ots) - Nachdem es am Mittwochnachmittag zum Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Mündener Straße im Reinhardshagener Ortsteil Vaake gekommen war, haben die Brandermittler des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo zwischenzeitlich den Brandort besichtigt. Wie sie von ihren Ermittlungen zur Brandursache berichten, war das Feuer im Bereich einer Mehrfachsteckdose ausgebrochen und ist auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Eine Brandstiftung schließen die Ermittler derzeit aus.

Durch das Feuer und die dadurch entstandene Rauch- und Rußentwicklung war das gesamte, erst kürzlich vom Eigentümer komplett renovierte Gebäude in Mitleidenschaft gezogen worden. Entsprechend gehen die Ermittler davon aus, dass der Schaden deutlich höher liegt als zunächst angenommen und schätzen diesen auf ca. 200.000,- Euro.

Matthias Mänz Polizeioberkommissar

   - Pressestelle - 

Tel.: 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: